Weltweite Lieferkette für Stahlbaubühnen

Langfristige Geschäftsbeziehungen mit unseren Lieferanten und Dienstanbietern stehen für uns im Fokus. Nur mit einer soliden und globalen Lieferkette lässt sich nachhaltiger Erfolg für unsere Kunden erzielen. Eine effiziente Zusammenarbeit unter Beachtung unserer Richtlinien und Verfahren schafft Werte, die einen herausragenden Service gewährleisten.

Werden Sie Teil unserer Lieferkette

Wir von MiTek Mezzanine Systems streben die Zusammenarbeit mit fachkompetenten, qualitätsbewussten Organisationen an. Wir treffen die Wahl der Anbieter nach folgenden Kriterien:

  • Bereitstellen von sicherheitsbewussten, fachkompetenten Arbeitskräften

  • Entwickeln von Lösungen und Arbeitsmethoden unter Berücksichtigung von Sicherheit und Nachhaltigkeit

  • Umsetzen von Projekten nach vereinbarten Spezifikationen, Dauer und Kosten

  • Kostensenkung und Abfallreduzierung durch kontinuierliche Verbesserungen

Innovative Lösungen durch Zusammenarbeit

Wir sind der erste Anbieter für Stahlbaubühnen, der über den gebündelten Erfahrungs- und Wissensschatz eines globalen Fachteams verfügt: Weltweit haben wir bereits über 10.000 maßgeschneiderte Kundenprojekte für große Fertigungs- und Logistikzentren geplant, gefertigt und installiert. 

Um diese globale Allianz zu unterstützen und zu fördern, bauen wir unser Lieferantennetzwerk in Europa aus. Dazu gehören:

  • Stahlproduzenten

  • Stahlverarbeiter

  • Zubehörhersteller

  • Montageteams

 

 

 

Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten und unseren Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen bereitstellen möchten, füllen Sie bitte unser Lieferanten-Formular aus:

 

LIEFERANTEN FORMULAR

 

Wir sind immer auf der Suche nach Anbietern und Subunternehmern, die über Fachkenntnisse in der Zwischengeschosskonstruktion und -installation verfügen.

 

Leistung

Wir von MiTek Mezzanine Systems haben die Leistungen unserer Lieferkette und deren Auswirkungen auf unsere Kunden stets im Blick. Das Anliegen unseres Unternehmens und aller Beteiligten ist, uns stetig zu verbessern. In der Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten ist unsere oberste Priorität, Spitzenleistungen zu erzielen. Wir fördern konstruktives Feedback durch ein Leistungsprüfverfahren, damit alle Seiten wachsen und sich kontinuierlich verbessern.

Die goldenen Regeln unserer Lieferkette

  • Einhalten der Normen für Arbeitsschutz und Umweltmanagement.

  • Erstellen und Einhalten von Risikobewertungen und Verfahrensbeschreibungen.

  • Vorlegen der Nachweise für die Fachkompetenz der Belegschaft 

  • Nachweise für die Wartung und Zertifizierung von Fahrzeugen, Anlagen und Ausrüstungen (Wartungsaufzeichnungen, Bescheinigung für umfangreiche Prüfungen, Kalibrierungszertifikate).

  • Melden alle Vorfälle (einschließlich Beinaheunfälle).

  • Nehmen Sie an unseren angebotenen Initiativen und Schulungen teil und bringen Sie neue Ideen ein.
  • Legen Sie ein Maßnahmenkonzept für Gefahrstoff, damit eine Gefährdungsbeurteilung von allen gesundheitsgefährdenden Stoffen durchführt werden kann.

  • Tragen Sie stets die richtige PSA.

  • Bringen Sie innovative Ideen ein, um manuelle Arbeiten zu reduzieren und durch intelligentere Arbeitsweisen zu ersetzen.

  • Bereitstellung eines Ansprechpartners (mit der Bereitschaft, an einer Überprüfung teilzunehmen).

  • Bei Lieferung an aktive Standorte müssen alle Standortregeln eingehalten werden.

Angebot anfordern

SendenSchlieβen